So aktivieren Sie eine Webcam ohne CD/DVD

Webcams ermöglichen es Ihnen, Videoclips auf Ihrem Computer aufzunehmen und helfen Ihnen, mit Freunden über Video-Chat-Dienste in Kontakt zu bleiben. Viele Laptops mit Windows 7 werden mit integrierten Webcams zusammen mit der Software geliefert, die Sie für die Ausführung des Geräts benötigen. Eigenständige Webcams werden mit Software auf einer Disk geliefert, die Sie auf Ihrem Desktop oder Laptop installieren müssen, bevor Sie Ihre Windows 7 Webcam aktivieren und verwenden können. Wenn Sie die Webcam-Installationssoftware-CD/DVD nicht haben, laden Sie sie aus dem Support-Bereich der Hersteller-Website herunter.

Webcamera über dem Monitor

So installieren Sie Ihre Windows 7 Webcam

  1. Finden Sie die Marken- und Modelldetails der Webcam auf der Seite oder Unterseite des Geräts. Alternativ finden Sie diese Informationen in der Originalverpackung oder im Benutzerhandbuch der Webcam.
  2. Starten Sie Ihren Webbrowser und gehen Sie zur Website des Webcam-Herstellers. Klicken Sie im Hauptmenü auf „Support“.
  3. Geben Sie den Namen, das Modell oder die Stildetails der Webcam in das Eingabefeld Suche ein. Auf einigen Hersteller-Websites müssen Sie diese Details möglicherweise aus Pulldown-Menüs auf der Support-Seite auswählen.
  4. Klicken Sie auf der Informationsseite des Produktsupports der Webcam auf die Option „Downloads“ oder „Software“.
  5. In der Liste der verfügbaren Downloads finden Sie das neueste Softwarepaket für Ihre Webcam. Diese enthält die gleichen Treiber und Betriebssoftware, die Sie auch auf dem Installationsdatenträger der Webcam erhalten würden. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Download“ und wählen Sie dann „Save As“, um die Software auf Ihren Computer herunterzuladen. Legen Sie einen Download-Ordner fest oder verwenden Sie den Standard-Download-Ordner. Warten Sie, bis die Datei heruntergeladen wurde.
  6. Gehen Sie zu dem Speicherort für das Herunterladen von Dateien auf Ihrem Computer. Doppelklicken Sie auf die Datei, um die Software auf Ihrem Computer zu installieren.
  7. Stecken Sie das Webcam-Anschlusskabel in einen freien Port am Computer. Starten Sie die Software, um Ihre Webcam zu verwenden.

Tipps und Tricks

  • Wenn Sie die richtige Software auf der Website des Herstellers nicht finden können, wenden Sie sich an den Hersteller über die auf der Website veröffentlichte Support-E-Mail oder Helpline-Nummer.
  • Schließen Sie Ihre Webcam erst dann an den Computer an, wenn Sie die Software installiert haben.