L’ANALYSTE QUI A APPELÉ LE RENVERSEMENT EN FORME DE V DE MARCH DIT QUE LE BITCOIN POURRAIT TOMBER À 15 000 DOLLARS

Les bitcoins ont explosé la semaine dernière, atteignant 15 975 dollars.
La pièce se négocie actuellement à 15 600 dollars.
Cependant, les analystes pensent que la cryptocourant pourrait chuter vers 15 000 $.
L’un de ces analystes est le même qui avait prédit le retournement en V de Bitcoin en mars dernier.
SELON LES ANALYSTES, LE BITCOIN POURRAIT REVENIR VERS 15 000 $.
Le bitcoin a explosé plus haut au cours de la semaine dernière. Depuis le creux hebdomadaire de 13 300 $ qui a été déclenché par l’élection, la pièce a explosé jusqu’à 15 975 $. La pièce a augmenté de 50 % au cours du dernier mois et de plus de 10 % au cours des sept derniers jours seulement.

Le prix de la principale devise de cryptologie est actuellement de 15 600 dollars, et la pièce de monnaie Bitcoin a connu un léger recul au cours des derniers jours. La chute du Bitcoin a entraîné une hausse du prix des altcoins, le capital passant des bénéfices de la CTB à d’autres cryptocurrences.

14 CTB et 95 000 tours gratuits pour chaque joueur, uniquement dans le paradis exotique de la cryptographie de mBitcasino ! Jouez maintenant !
Bien que Bitcoin se maintienne dans la fourchette des 15 000 $, certains pensent qu’un nouveau retracement suivra.

L’analyste de crypto-actifs qui avait prédit que Bitcoin verrait un retournement en forme de V en mars a partagé le graphique ci-dessous le 6 novembre. Le graphique montre que la cryptocouronne se négocie actuellement au milieu d’un canal descendant, ce qui suggère qu’un mouvement vers les 15 000 dollars aura lieu prochainement. 15 000 $ est assez proche du prix actuel, mais cela marquerait tout de même un retracement notable par rapport aux niveaux actuels.

Graphique de l’évolution des prix de BTC au cours des derniers jours avec analyse par le crypto-trader Bitcoin Jack (@BTC_JackSparrow sur Twitter).
Source ; BTCUSD de TradingView.com
Il est à noter que le graphique montre qu’après que Bitcoin soit revenu dans la région des 15 000 dollars, il devrait dépasser les 16 000 dollars pour la première fois depuis le début de 2018. Le graphique montre que la pièce y parviendra en cassant sa tendance à la baisse à court terme et en retrouvant certains niveaux techniques importants à court terme.

HAUSSE À LONG TERME

Corroborant les attentes d’une nouvelle hausse, les tendances à long terme de Bitcoin restent haussières.

Hans Hague, de Ikigai Asset Management, a récemment noté que, selon son analyse, Square et Grayscale ont accumulé 2,3 milliards de dollars de la principale devise cryptographique au cours du troisième trimestre 2020. Ceci est pertinent car, sur cette même période, les mineurs de Bitcoin ont créé plus d’un milliard de dollars de CTB.

Cela signifie que la pression d’achat exercée par ces deux entreprises à elles seules était plus importante que la pression de vente naturelle exercée par les mines.

„En 2020-T3, #Bitcoin Miners a rapporté un peu moins d’un milliard de dollars US. C’est la nouvelle CTB + redevances. Square and Grayscale a rapporté à elle seule 2,3 milliards de dollars. C’est un déficit de 1,3 milliard de dollars. L’offre et la demande“.

Beaucoup s’attendent à ce que cette demande d’achat finisse par atteindre de nouveaux sommets, car les acheteurs de bitcoins continuent à dépasser les vendeurs de façon spectaculaire.

Bitcoin, Blockchain und Kryptowährung Nachrichten

Die Bitcoin- und Blockchain-Technologie hat sich mit zunehmender Mainstream-Akzeptanz durchgesetzt, von Börsenbetreibern wie CME (CME) und CBOE (CBOE) über Wall Street Investmentbanken bis hin zum Mobile Payment Company Square (SQ). Auch andere Kryptowährungen versuchen, praktikable Alternativen zu traditionellem, staatlich ausgegebenem Geld zu werden.

Aber die Preise waren in letzter Zeit volatil, und neue Währungen tauchen immer wieder auf, so dass sich einzelne Anleger fragen, wohin sie als nächstes gehen werden. In der Zwischenzeit bewerten Top-Banken wie JPMorgan Chase (JPM) Blockchain als einen kostengünstigeren Weg, Transaktionen abzuwickeln.

Der Aufstieg der Blockchain-Technologie kann auch die Dominanz der FANG-Aktien – Facebook (FB), Amazon.com (AMZN), Netflix (NFLX) und Google parent Alphabet (GOOGL) – gefährden.

Oppenheimer-Analyst Tim Horan sagt: „Wir glauben, dass die Blockchain-Technologie wie Bitcoin Era für den wirtschaftlichen und sozialen Wandel in den letzten 25 Jahren so wichtig sein wird wie das Internet. Mit Blockchain besitzt und bezahlt die Gemeinschaft der Benutzer die Server, anstatt eine zentralisierte Organisation wie die FANGs zu haben, die bessere Innovationen fördert.“ Als Reaktion auf diese sich abzeichnende Revolution hat Facebook eine eigene Blockchain-Abteilung gegründet.

Bitcoin und Kryptowährung Nachrichten

Harriet Tubman
Zahlungsverarbeitungsunternehmen zielen darauf ab, Bargeld zu ersetzen, Schecks
Das U.S. Finanzministerium hat vor nicht allzu langer Zeit angekündigt, dass sich ein neu gestalteter 20-Dollar-Gesetzentwurf mit dem Abschreiber Harriet Tubman bis 2028 verzögert hat. Aber mit Menschen und Unternehmen, die schnell zu bargeldlosen….. Mehr erfahren

GBTC-Aktien: Ist dies Bitcoin Stock Market Play A Buy Right Now?

Bitcoin ist wieder in den Schlagzeilen, aber es gibt nur wenige Optionen für Investoren, die ein Engagement in der Kryptowährung über die Börse anstreben. Eine Möglichkeit ist der Graustufen-Bitcoin Trust, der als….. Mehr erfahren
Bitcoin Kryptowährung

Bezahlen

Bitcoin-Preis steigt, da die Nachfrage nach’Digitalem Gold‘ an der Börse steigt.
Die Bitcoin-Preiserholung machte am Montag einen weiteren Sprung, da ein eskalierender Handelskrieg zwischen den USA und China die globalen Aktienmärkte belastete und zu einer breiten Aufwärtsbewegung der Kryptowährungen führte. Die Bitcoin-Preise stiegen sogar um 14% zu Beginn….. Mehr erfahren

Technologieaktien
Tech Stocks zerstört, als der China-Handelskrieg die Wende nimmt und sich verschlechtert.
Wichtige Aktienindizes wurden am Montag heftig verkauft, wobei vor allem Tech-Aktien stark betroffen waren, da der China-Handelskrieg eine neue Dimension des Unbehagens für den Aktienmarkt erreichte. China hat die…. Mehr erfahren

Netflix Büro
Aktienmarkt zieht sich zurück, als Netflix gekühlt, Microsoft schlägt Facebook Libra angegriffen, Chips heiß: Wöchentlicher Bericht
Der Aktienmarkt erreichte neue Rekordstände, zog sich angesichts der Sorgen um den chinesischen Handel und der schwachen Erträge von Netflix und CSX zurück. JPMorgan Chase und mehrere Banken haben die Ertragsaussichten übertroffen, obwohl die Nettozinsmargen….. Mehr erfahren
Bitcoin-Bild

Bitcoin-Preise steigen, während Facebook Libra Kryptowährung auf den 11. September fällt.
Die Bitcoin-Preise stiegen am Mittwoch leicht an, obwohl ein Mitglied des Kongresses die von Facebook vorgeschlagene Kryptowährung Libra mit den Terroranschlägen vom 11. September verglich. Dennoch hat die größte digitale Währung ein Fünftel ihres Wertes verloren….. Mehr erfahren
Facebook-Aktie
FANG-Aktien für D.C. Mauling gesetzt; Mehr Bankertrag: Aktionsplan für Investitionen
Hier ist Ihr Investing Action Plan für Dienstag: Was Sie als Investor für den kommenden Tag wissen müssen. FANG Aktien Amazon, Facebook und Alphabet Einheit Google schließen sich Apple an….. Mehr erfahren

Krypto-Währungsregelung: Wichtiger als BitClub

Krypto-Währungsregelung: Wichtiger als Sie denken

Bis vor kurzem war die Einstellung der Regierung zur Kryptowährung wie zu einem Elefanten im Raum – sie sahen es, taten aber so, als hätten sie es nicht getan. Vielleicht hofften sie, dass sein Erfolg nicht lange anhalten würde und er sich bald selbst zerstören würde. Aber im Jahr 2017, das wir zweifellos das Jahr der Krypto nennen können, wurde es unmöglich, die Existenz eines so mächtigen und sich ausbreitenden Phänomens zu ignorieren, so dass die Kryptowährungsregulierung die Frage Nummer eins ist.

Die Meinungen der Krypto-Gemeinschaft haben sich in zwei gegensätzliche Gruppen aufgeteilt: Einige Krypto-Enthusiasten zucken vor Ekel, wenn sie das Wort „Regulierung“ hören, andere dagegen sehen es als den einzigen und wesentlichen Weg für Krypto, um vollwertiger Ersatz für Papiergeld zu werden.

Die Verwendung von Krypto-Währungen ist trotz des in letzter Zeit gestiegenen Interesses immer noch recht eng, so dass sie nun mehr oder weniger ohne Vorschriften auskommt. Aber die Geschwindigkeit, mit der sich cryptoworld entwickelt, ist unglaublich, und bald wird es eine riesige finanzielle Sphäre werden, die für die Sicherheit und Bequemlichkeit der Nutzung geregelt werden muss. Regulierung bedeutet nicht Verbot oder totale Kontrolle der Kryptowährung – es ist nur ein Regelwerk, das hilft, ein komplexes System zu verwalten. Ziel der Regulierung ist es, eine Arbeitsbeziehung mit Krypto-Währungen herzustellen, mehr nicht.

Es gibt vier Hauptgründe, warum BitClub reguliert werden sollte

Es zu einem gleichberechtigten Teilnehmer der Finanzwelt zu machen.
Die Kryptoökonomie ist untrennbar mit der traditionellen Wirtschaft BitClub verbunden. Wenn es völlig unabhängig wäre, würden wir den Wert der Krypto-Münzen nicht in Dollaräquivalent zählen. Fiat Geld war zu lange hier und es würde nicht in einer Sekunde verschwinden und die Position an die digitale Währung abgeben. Diese beiden sich widersprechenden Systeme – alt und neu – müssen also zumindest für einige Zeit zusammenarbeiten, um den Menschen eine bequeme finanzielle Lösung zu bieten. Und das ist ohne Regulierung nicht möglich.

2. Das Vertrauen der Menschen gewinnen

Viele Menschen betreten die Welt der Krypto-Währungen nicht, gerade weil sie ungeregelt ist. Da es von der Regierung nicht anerkannt wird, vertrauen sie ihm nicht. Um die weltweite Akzeptanz von Krypto zu erreichen, muss es legal und reguliert sein, damit die Menschen es ohne Angst benutzen können. Vorschriften schützen Krypto-Nutzer vor möglichen Betrügereien und Betrügereien.

Wenn frühe Anwender von Kryptowährungen und professionelle Händler für die Risiken im Kryptomarkt bereit sind, wollen Laien ihr hart verdientes Geld in etwas Vertrauenswürdiges investieren. Die Regulierung stellt sicher, dass beide Parteien die Vertragsbedingungen erfüllen, wodurch Krypto zuverlässiger wird und neue Nutzer gewonnen werden.

3. So schützen Sie Benutzer vor Betrug und Betrug

Die Nicht-Regulierung der Kryptowährung gibt ihren Gegnern auch einen Vorwand, sie „Betrug“, „Blase“, „perfekte Technologie zum Waschen von Geld“ zu nennen – und ohne Regulierung ist Krypto wirklich anfälliger für die oben genannten Probleme.

Sich vor Steuern zu verstecken ist ein weiteres Problem. Wir alle zahlen Steuern. Steuern werden von Gehältern, Rentenleistungen, Kinderbetreuungsgeldern – also von allen Einkommensarten – abgezogen. Diese Steuern werden verwendet, um das Wohlergehen der Bürger zu verbessern. Und gleichzeitig gibt es keine Steuern aus Krypto-Währungsoperationen – dieser riesige Markt, der enorme Geldsummen verwaltet. Scheint nicht fair zu sein, oder?

Trader helfen sich bei IQ Option gegenseitig

In diesen Tagen finden sich immer mehr Anbieter, bei denen binäre Optionen gehandelt werden können. Zu diesen Anbietern gehört auch IQ Option. Hier wird natürlich jeder in der Lage sein, Geld zu verdienen und damit den eigenen Kontostand aufzubessern.

Die binären Optionen sind eine tolle Möglichkeit schnell Geld zu verdienen und das völlig ohne Kenntnis von den genauen Aktien zu haben. Während Broker auf der ganzen Welt täglich damit beschäftigt sind, an den Börsen zu handeln, kann der Handel mit den binären Optionen von zu Hause aus erledigt werden. Bei IQ Option gibt es die Möglichkeit ein DemoKonto zu eröffnen und zunächst zu üben. Auch hierfür ist kein genaues Wissen nötig. Allein die Beobachtung des Aktienmarktes ist ausschlaggebend. Natürlich gehört auch eine ordentliche Portion Glück dazu um damit Geld zu verdienen.

IQ Option als Beginn

Es ist eine perfekte Wahl sich für diesen Anbieter zu entscheiden. Bei IQ Option kann jeder reich werden. Allein der Mut ist entscheidend und sollte immer auch vorhanden sein. Mit dem Anbieter hat jeder die Möglichkeit ein eigenes Konto zu eröffnen und dann sein Glück zu versuchen. Ein eigenes Konto auf IQ Option ist immer gut und wird auch förderlich sein. Es ist lediglich eine Registrierung erforderlich um mit dem Gewinnen zu beginnen.

Das Gewinnen ist dabei natürlich recht einfach. Etwas sehr gutes bei diesem Anbieter ist auch, dass nicht viel Eigenkapital eingeplant werden muss, um Geld zu verdienen. Dieses Kapital ist natürlich erforderlich, aber hier genügt es schon, mit ca. 50 Euro zu beginnen. Bei IQ Option sollte nicht alles auf eine Aktie gesetzt werden. Das ist auch wichtig. Je höher die Einsätze sind, umso besser sind auch die Gewinnchancen.

IQ Option als Handelsplattform

Binäre Optionen sind in letzter Zeit immer gefragter geworden. Auch IQ Option ist eine Plattform die von onlinebetrug.net auf der dies möglich ist. Dieser Anbieter stellt eine Plattform zur Verfügung, auf der diese Optionen gehandelt werden können und dabei kommt es immer auch auf etwas Glück an. Die binären Optionen sind perfekt um damit Geld zu verdienen. Bei IQ Option geht das recht leicht. Jeder kann sich anmelden und einen eigenen Account anmelden. Dieser kann sogar ein Probeaccount sein. Wer sich dann sicher ist, richtiges Geld zu investieren, kann innerhalb sehr kurzer Zeit auch einen richtigen Account anlegen und damit sein Glück versuchen. Nun geht es darum, schnell Geld zu verdienen und das mit möglichst vielen Aktien.

Binäre Optionen auf IQ Option

Vielen Anlegern bedeutet es viel, Geld zu verdienen. Viele Informieren sich auf Ratgeber-Seite. Dieses Geld wird dann beruhigen und Anlass sein, noch mehr davon zu haben. Daher ist es gut, wenn Sie wissen, dass je mehr Aktien sie nutzen, um Geld zu verdienen umso besser wird der Verdienst sein. Mit diesen Aktien kann schnell Geld gesichert werden und jeder kann versuchen, damit reich zu werden. Etwas gutes an der Plattform IQ Option ist, das hier jeder mitmachen kann. Die Seite ist von überall auf der Welt zugänglich. Auch im Urlaub kann somit Geld verdient werden. Das Geld wird dann auch gleich wieder eingesetzt werden können, oder auch ausgezahlt. Damit hat der Trader sofort freien Zugriff darauf. Mit einem guten Verdienst wie bei Plus 500 wird niemand sich mehr verstecken müssen. Das Geld ist gut und wird jeden erfreuen.